Liebherr Mobilkran Mobilkran LTM 1045/1 Feuerwehr Düsseldorf

In meiner Sammlung seit .

Seitenaufrufe: 9.426

Bewertung:

GD Star Rating
loading...
Hinzugefügt von Ron Wernecke
Automarke: Liebherr
Modell: Mobilkran LTM 1045/1
Organisation: Feuerwehr
Verwendung: Kran
Kennung: -
Land: Deutschland
Ort: Düsseldorf
Hersteller: Herpa
Nummer: 155632
Erschienen: Dezember / 2009

Bemerkung:

Keine Bemerkung vorhanden.

Liebherr Mobilkran Mobilkran LTM 1045/1 Feuerwehr Düsseldorf, 4.6 out of 5 based on 10 ratings

8 Kommentare zu dem Modell

  1. Ben

    @Dominik @Gary.D @all

    Sorry, aber ich muß da mal ein wenig über die Realität sprechen!

    1. Dr Kran ist ein schönes Modell; und – was die Lackierung angeht – einigermaßen gut umgesetzt. Wer Herpa da was böses will, ist völlig falsch.

    2. Nach der Auslieferung durch Liebherr hat jede BF noch Ihr eigenes Süppchen gekocht und diverses Zusatzmaterial auf dem Kran verstaut, weshalb es für Herpa auch so schwierig war, aus einem Einheitskram-Kran ein „neues“ Modell zu zaubern.

    Also, jeder der sich ein wenig für dieses Kranmodell in der Realität interessiert, dem sollten auch als Nicht-Düsseldorfer sofort einige gravierende Fehler ins Gesicht springen. Zum Einen die erhöhte Sondersignalanlage mit 2 großen Lautsprechern und den NOVA-Blaulichtern sowie den Frontblitzern, den Rundumleuchten am Heck und den gelben Sicherungsleuchten. Zum anderen fehlen wichtige Drucke, wie z.B. die Dachkennung; Lackierungen an Stangen und Holmen wurden leider auch nicht umgesetzt. Die Aufnahme für die Unterlegplatten, Keile und die Drahtspule fehlen leider komplett. Der komplette Ausleger hätte für das Düsseldorfer Modell von Grund auf neu umgesetzt werden müssen.
    Der Sticker mit „Feuerwehr Düsseldorf“ ist falsch angeordnet, das Wort Düsseldorf viel zu groß. Der Unterboden des Modells ist wie bei den Vorgängern „zum fürchten“!

    Mit ein paar teuren Kleinteilen zum selbstlackieren und anbringen (aus einem Duisburger Geschäft) lässt sich nach dem Anbringen der eigentliche Arbeitszustand erahnen; mit weiteren Decals als Details (ebenfall aus dem o.g. Laden) kann man das Modell dem auf der Seite „www.truckenmueller.de“ gezeigtem wenigstens teilweise angleichen.

    Mein Fazit: Das Modell ist Klasse für jeden, der ein gutes Einstiegsmodell für den Modellbau sucht; ebenso für erfahrene Modellbauer. Für Kenner oder Sammler eher weniger, da es im Großen und Ganzen nicht dem Original entspricht, sondern ihm nur nachempfunden wurde.

    Antworten
  2. Dominik

    Also hier ein paar wissenwerte Details zum Modell:

    – Fahrgestell besteht aus Metal und wurde von Herpa aufwendig lakiert
    – der Ausleger des Krans, muss beklebt werden (kein Decal – richtiger stabiler Sticker), Sticker liegen dem Modell bei
    – Seilwinde des Krans, sowie Haken und diverse andere Zurüstteile liegen bei und müssen verbaut werden (alle dem Original farblich entsprechend)
    – Form und Lakierung entsprechen 1:1 dem Original (auch Wappen Feuerwehr Düsseldorf)

    Um den Original noch ein Stückchen näher zu kommen, müsste jedeglich der Sirenen-Lausprecher, die Scheinwerfer die sich am Ausleger befinden und die Schutzrahmung der Blaulichter nachgerüstet werden, aber all diese Teile gibt es in ähnlicher Form bei Herpa oder Rietze

    http://www.truckenmueller.org/
    bietet genug Bildmaterial um kleine Details umsetzen zu können

    Für mich war es alle male lohnswert sich diese schöne Modell zu kaufen!

    Fragt einfach was euch noch interessiert! lg

    Antworten
  3. Gary.D

    @Dominik …
    Lohnt er sich überhaupt ??? Wieviel ist davon Oiginal und wieviel muß man , um an das Original heran zu kommen , selbst noch Hand dran anlegen ??? Kannst du uns oder mir ein paar Wissenswerte Infos aus der Praxis geben ?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.